Funk-Alarmsysteme

Funk-Alarmsysteme  benötigen keine Kabelverlegung und eignen sich für Privathäuser oder Wohnungen und gewerbliche Objekte. Der Vorteil von Funk-Alarmsystemen ist die relativ einfache, schnelle und saubere Installation der einzelnen Funk-Alarm-Module. Eine aufwendige Kabelverlegung ist nicht nötig, da die Funk-Alarm-Module über Batterien mit Strom versorgt werden. Auch eine Erweiterung dieser Systeme ist auf Grund des modularen Aufbaus kein Thema. Sie ziehen um? Kein Problem! Nehmen Sie Ihre Funk-Alarmanlage einfach mit.

daitem-logo-blue.jpg

DAITEM Funk-Alarmsystem D22

Komfortable Sicherheit mit Stil und Design 5 Jahre Gerätegarantie, 5 Jahre Batteriebetrieb und mit dem Qualitätssiegel VdS Home ausgestattet

pngegg.png
pngegg.png
daitem-logo-blue.jpg

Installation ohne Schmutz und ohne Kabelverlegung. Innerhalb von wenigen Stunden fühlen Sie sich sicher. Funk-Alarmanlagen von Daitem und mit dem Qualitätssiegel VdS B  ausgestattet.

pngegg.png

DAITEM Funk-Alarmsystem D24

Dank flexibler Erweiterbarkeit der Systeme bieten TELENOT Funkalarmanlagen einen optimalen Schutz bei allen Raumgrößen. Ob Einzimmerwohnung oder Anwesen, Kanzlei oder Gewerbebetrieb. (Quelle:Telenot)

pngegg.png

Telenot Hybrid Funkalarmsystem

Compact easy 200H